Karpfen-Fischsuppe

Karpfen-Fischsuppe

Karpfen-Fischsuppe

Zutaten

1,2 kg Karpfen, Salz, 1 gestrichenen Esslöffel Gewürzpaprika (Pulver), 1 gestrichenen Esslöffel UNIVER Paprikacreme scharf (oder UNIVER Rotes Gold Paprikacreme scharf), 4 Zwiebeln, 1 mittelgroße Kartoffel, 1-2 Tomaten, 1 -2 Paprikaschoten

Zubereitung

Den Fisch putzen, ausweiden und ausfiletieren. Die Haut des Karpfenfilets abziehen und das Fleisch in Würfel von 1 cm schneiden, mit Salz bestreuen. Danach mit Gewürzpaprika und UNIVER Paprikacreme scharf einreiben. Zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Dem gewaschenen und gesäuberten Kopf und Fischknochen (Bein) etwa 21 Wasser zugeben. Zwiebeln putzen, aufschneiden und zu den Knochen geben.

Aufkochen lassen, salzen und die in kleine Würfel geschnittene Kartoffel zugeben. Nach Geschmack kann man 1 oder 2 Tomaten und Paprikaschoten zugeben. Bei leichter Hitze etwa 2 Stunden kochen. Danach gründlich durchpressen, auch das Fleisch vom Knochen abnehmen und alles gründlich durchsieben (durchpassieren). So ergibt sich etwa 1,21 dicker Saft. Diesen wieder aufkochen und das Fischfilet dazugeben und 10 Minuten kochen. Wenn notwendig salzen und mit UNIVER Paprikacreme scharf „verfeinern”. Gemahlenen scharfen Paprika separat servieren.

Bei der Zubereitung beachten Sie bitte den Salzgehalt der UNIVER Produkte.

Garzeit: 2 Stunden 30 Minuten
Die Zutaten sind für 4 Personen berechnet.

zurück zur vorherigen Seite

Feinkost Gewürze Feinkost Gewürze Feinkost Gewürze